t  h  o  m  a  s    nitsch
Im April 2017 habe ich mir einen RTW (Krankenwagen) vom Markt gezogen um mir mein eigenes Wohnmobil zu bauen.

Über die geplante Bauzeit von einem Jahr will ich lieber nicht berichten (scheint nie fertig zu werden), aber über die eine oder andere Bauphase.

Erste Reise Dezember 2018
Wintererprobung - bleibt es warm auch im Winter?
Erste Reise November 2018
Der Dacspoiler ist wieder montiert und jetzt kann die Führerhausvergleidung wieder eingebaut werden.
Erste Reise November 2018
Der Küchenausbau ist abgeschlossen.
Erste Reise September 2018
Nichts sclimmer als kalte Füße im Wohnmobil. Erfahrene Camper haben mir eine weitere Isolierschicht empfohlen, deshalb habe ich einen Korkboden reingeklebt.
Erste Reise August 2018
Erste große Testfahrt nach Slovenien / Österreiche / Slovakei um die Funktionen zu testen und ob der Kühlschrank bei 40 Grad Außentemperatur auch wirklich seinem Namen gerecht wird.
Erste Reise Juli 2018
Design und Kosmetik entworfen und angebracht.
Erste Reise Juni 2018
Wasserversorgung: 50 Liter Frischwasser / 50 Liter Grauwasser / 10 Liter Warmwaserboiler / Waschbecken und Dusche fertig.
Erste Reise Mai 2018
Der Tisch - ein Hubtisch, der zwischen der Sitzhöhe der Bänke und der Schlafhöhe wenn das Bett unten ist eingestellt wird.
Erste Reise April 2018
Solaranalge ready! 2x150 Wp / Solarregler 125A LiFePo Batterie
Erste Reise Februar 2018
Erste Party
Erste Reise Januar 2018
Der Lack ist drauf. Entschieden habe ich mich für ein Fiat/Lancia Sidney blau in Matt aus dem Jahr 1974
Erste Reise Januar 2018
Scahltzentrale ready! Bedienpanel für die truma Combi 6E / Gasfüllstandsanzeige im LPG Tank / Zentrale für die Spannungsversorgung, die Innen & Außentemperatur, Solarenergie, Tankfüllstände, Schalter für die Außenlichter, Innenlichter, Schalter für die Wasserpumpe und ein Hauptschalter
Erste Reise Dezember 2017
Ein Rollandenschrank
Erste Reise November 2017
Die Gasinstallation ist fertig und abgenommmen - endlich. Hat gedauert, die Teile, die Abnahme ständig musste Nachgebessert werden. Aber jetzt hällt der 45 Liter LPG Tank, die Rohre sind fest und dicht, die Geräte (truma Heizung / Gasherd / Gasverteiler und Grill Außensteckdose) sind abgenommen - yeah!
Erste Reise Oktober 2017
Das Echtglas Aussenfenster ist drin. Die Wartezeit (Einzelfertigung) war fast unendlich, der Preis unglaublich, aber jetzt passt alles und ich möchte nicht mehr darüber reden.
Erste Reise Oktober 2017
Die Küche vor allem das Skelett muss rein, damit ich mit der Gasinstallation beginnen kann. Ich habe mich als Tester für die Entwicklung der neuen truma Combi 6E Heizung angmeldet und das Hammer geile Teil muss im Winter laufen um in einem Seriennahen Test die Kinderkrankeiten noch vor Serienstart im Frühjahr 2018 raus zu bekommen. Danke an TRUMA für die Unterstützung, mache ich doch gerne!
Erste Reise Oktober 2017
Einbau der 220V Installation. LÜber einen Landanschluß von Außen (z.B. am Campingplatz) könen alle 3 Batterien geladen werden über einen Laderegler - nice!
Erste Reise September 2017
Die Unterbodensanierung. Vor dem Winter und noch bevor der LPG Tank eingabaut wird habe ich den Unterboden blitzeblank mit Trockeneis gereinigt und dann mit Seilfett versiegelt. Danke Andi für die Unterstützung beim Gas und beim Fetten!
Erste Reise September 2017
Sitzgruppe geplant und geschreinert. Auch hier sieht man, dass ich kein Handwerker bin, sondern techn. Informatik studiert habe. ;-)
Erste Reise August 2017
Die Kosntruktion des Betts kostet viel Planungs- / Umplanungs- / Reinbau- / Rausreiss- / Neubauzeit ... im Internet hat alles sooo leicht ausgesehen. Aber jetzt ist die Matraze drauf und es schläft sich gut. Den Hubmechanismus muss ich nochmal optimieren. Doch jetzt habe ich erst mal die Schnauze voll vom Bettbau.
Erste Reise August 2017
Bett 4
Erste Reise August 2017
Bett 3
Erste Reise August 2017
Bett 2
Erste Reise August 2017
Bett 1
Erste Reise September 2017
Sitzgruppe geplant und geschreinert. Auch hier sieht man, dass ich kein Handwerker bin, sondern techn. Informatik studiert habe. ;-)
Erste Reise Juli 2017
Ein Dachfenster überm Bett für die Frischluft und zum Sterne schauen :)
Erste Reise Juni 2017
Das Hippie Führerhaus. Die Krankenwagenelektrik ist endlich raus, eine Doppelsitzbank für die Beifahrer und eine schöne Verkleidung der Rückwand sind drin.
Erste Reise Juni 2017
Fenster an Stelle von Loch. Die armen Krankenwagenfahrer - da war nur ein Loch ...
Erste Reise Mai 2017
Die alte Elektrik muss komplett raus. Zum Glück hatte ich beim Kauf einen Schaltplan mitbekommen und die Telefonhotline vom Aufbauer WAS hilft ... die scheinen mein Projekt zu mögen - TOP!
Erste Reise April 2017
Ready for TÜV - bestanden (2,5h hat es gedauert ... puh).
Erste Reise April 2017
Die Signalanlage ist abgebaut - wer braucht so was? Zu kaufen über bei ebay-Kleinanzeigen ...
Erste Reise April 2017
Los geht´s - der Startschuss für den Baubeginn ist gefallen.
Erste Reise April 2017
Ich habe mir einen Krankenwagen gekauf und will mir mein Wohnmobil selber bauen. Ein VW Crafter mit 5Zylinder Dieselmotor, 163PS mit einem WAS Aufbau ist es geworden. Baujahr 2009 mit fetten 270Tkm aus Leipzig. Gezahlt habe ich €8500, einen TÜV Kurzcheck habe ich vor Ort machen lassen und die Maschine nach Neuried gefahren. Jetzt steht er da, mein Wagen Nr.5 in meinem Fuhrpark. Die Arbeit kann beginnen nachem ich fast 6 Monate gesucht und mich aufgeschlaut habe über Bücher, Messen und natürlcih endlose Ideen aus dem Internet. Die spannende Frage ist, bin ich bis zum Jahresende (so der Plan) fertig ...
back
ThomasNitsch@me.com
Email: